Wildgehege Neandertal

willkommen

das gehege

unsere tiere

träger

patenschaften

so finden sie uns

kontakt

news-archiv

impressum

 
Auerochsenkalb

Unterstützen Sie das Wildgehege und den Naturschutzverein Neandertal:
Werden Sie Pate!

Übernehmen oder verschenken Sie die Patenschaft für eines unserer Tiere. Als Pate können Sie den Namen eines Jungtieres bestimmen und erhalten eine Führung durch das Gehege, bei der Sie "Ihr" Tier ganz aus der Nähe beobachten können. Eine Patenschaft dauert ein Jahr und kostet 60 €.

Tarpanfohlen

Warum ist es wichtig, das Gehege zu unterstüzen?

Das Neandertal ist durch den Fund des berühmten Urmenschen weltweit bekannt. Es ist zudem seit langer Zeit ein nicht nur im Großraum Düsseldorf geschätztes Naherholungsgebiet. Seine Wanderwege ziehen jede Woche hunderte von Menschen an. Das Eiszeitliche Wildgehege ist dabei eine kostenlose Attraktion, die viele Besucher begeistert. Durch die Zucht von ursprünglichen Tierrassen, die nicht den Kriterien heutiger Nutztierrassen unterliegen, werden zudem wertvolle Genreserven erhalten, die ansonsten verschwinden würden.


Mit einer Patenschaft unterstützen Sie das Gehege und den Naturschutzverein Neandertal e.V..
Haben Sie Interesse? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!